Die Minen von Harletja | Rum&Ähre | Episode 7

Episode 6 verpasst? Die Zusammenfassung findet ihr wie immer auf WorldAnvil.

Nach einem weiteren Tag an Bord der fliegenden Taverne „Rum&Ähre“ erreichen unsere Abenteurer:innen die Minensiedlung Harletja, um den Auftrag des Consuls zu erfüllen. Doch dort angekommen begrüßt sie nur der Wüstenwind, der wispernd um die Felsen streicht. Der einzig andere Anwesende hat nur Minuten vor ihnen mit seinem Luftschiff festgemacht: Gladius, ein weiterer Adiutor, hat Position bezogen, um zu warten. Doch worauf? Ein neben den Minenschacht gepinnter Zettel klärt die Gruppe darüber auf, dass Überlebende sich auf den Weg in eine Oasenstadt nordöstlich der Minen gemacht haben – mehrere Tagesmärsche entfernt. Sind es Freunde oder Feinde, die den Weg durch die lebensfeindliche Wüste wagen? Wissen sie, was hier geschehen ist? Und können sie noch eingeholt werden?

Als der Aufzug dann einen Toten aus dem Minenschacht nach oben befördert, treffen unsere Held:innen schließlich eine Entscheidung. Der Blutspur folgend beginnen sie den Abstieg – hinunter in die Minen von Harletja.

Karten und Bilder

Video

Sobald Du auf das Video oben klickst, verlässt Du unsere Seite und wirst auf youtube-nocookie.com weitergeleitet. Trotz datenschutzfreundlicher Einbettung kann es sein, dass Youtube Cookies verwendet. Bitte beachte dafür die Datenschutzerklärung von Youtube bzw. Google.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.